ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. Geltungsbereich

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Teilnahme an allen von GECONNT-Katrin Werstler angebotenen Leistungen (Kursen, Trainingsprogrammen, Coachings) nach Maßgabe, des zwischen GECONNT-Katrin Werstler und dem Kunden geschlossenen Vertrages.

 

 

2. Haftung

 

GECONNT-Katrin Werstler haftet in allen Fällen vertraglicher und außervertraglicher Haftung bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen auf Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen. Für durch den Teilnehmer selbstverschuldete Unfälle haftet GECONNT-Katrin Werstler nicht. In sonstigen Fällen haftet GECONNT-Katrin Werstler -soweit nachfolgend nicht abweichend geregelt- nur bei Verletzung einer Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Teilnehmer regelmäßig vertrauen darf, und zwar beschränkt auf den Ersatz des vorhersehbaren und typischen Schadens. In allen übrigen Fällen ist die Haftung von GECONNT-Katrin Werstler vorbehaltlich der Regelung des nachfolgenden Satzes ausgeschlossen. Die Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, Körpers oder der Gesundheit und nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt von den verstehenden Haftungsbeschränkungen und – Ausschlüssen unberührt.

 

2. Anmeldung

 

Die Anmeldung zu einer der angebotenen Leistung erfolgt online mittels eines vorgefertigten Anmeldeformulars. Mit der Übersendung der Anmeldung kommt es zum Vertragsabschluss. In der Regel erfolgt eine Anmeldebestätigung, diese ist aber nicht zwingend verpflichtend.

Wird eine Online Anmeldung für eine andere Person getätigt, so haftet der Anmeldende für die daraus ergebenen Verpflichtungen, insbesondere für die vollständige Begleichung der entstandenen Kosten.

Mit der Anmeldung werden die allgemeinen Geschäftsbedingungen anerkannt. Durch die Anmeldung wird ein Platz für die entsprechende Leistung reserviert. Die Verfügbarkeit wird erst nach der Anmeldung geprüft und bestätigt.

 

3. Kosten und Preise

 

Die aktuellen Preise von GECONNT-Katrin Werstler sind auf meiner Website www.geconnt.de aufgeführt. Die im Internet oder auf Prospekten ausgezeichneten Angaben, zu den Terminen, Preisen, Zeiten und Gebühren, erfolgen ohne Gewähr. Änderungen zum Ablauf und zu den Kosten sind frei von GECONNT-Katrin Werstler zu gestalten.

 

 

 

4. Zahlungsbedingungen

 

Die Anmeldung verpflichtet zur Anerkennung und Zahlung der gesamten Kosten einer gebuchten Leistung. Dies gilt auch bei unentschuldigtem Fernbleiben, sowie vorzeitigem Abbruch. Eine Auszahlung ist generell nicht möglich.

Die Begleichung der Kosten ist mit einem Zahlungsziel von 10 Tagen nach Rechnungserhalt angesetzt. Die entstanden Kosten können entweder bar oder per Überweisung beglichen werden.

 

 

5. Änderung, Verhinderung, Ausfall

 

Die Trainingseinheiten finden grundsätzlich im Freien statt. Der Ort des Trainings ist bei Vertragsabschluss bekannt. Sollte es allerdings aufgrund besonderer Umstände (Wetter, Krankheit des Trainers, Demonstrationen, Kundgebungen, öffentliche Veranstaltungen, Konzerte) aus Sicht des Trainers, zu gefährlich oder unmöglich sein, kann der Termin verschoben, abgesagt oder an einen anderen Ort verlegt werden.

An Feiertagen finden grundsätzlich keine Trainings statt.

 

6. Garantieansprüche

 

In einigen Paketpreis-Angeboten ist hochwertiges Trainings-Equipment wie z.B. Nordic Walking Stöcke oder ein Pro X Gerät enthalten. Diese Trainingsgeräte sind als „Geschenk“ anzusehen und werden beim Paketkauf mit erworben. Es handelt sich dabei um erstklassige Neuware. GECONNT-Katrin Werstler übernimmt dafür keine Garantieleistungen.

 

7. Wertsachen

 

GECONNT-Katrin Werstler weist ausdrücklich darauf hin, dass ein festes, abschließbares Wertsachen Depot während des Trainings nicht vorhanden ist. Es besteht die Möglichkeit kleine Gegenstände wie Schlüssel, Handy oder Portemonnaies im Auto des Trainers zu verstauen. GECONNT-Katrin Werstler übernimmt für diesen Fall des Verlustes von Wertsachen keine Haftung.

 

 

8. Bildrechte

 

GECONNT-Katrin Werstler behält sich vor, während der Trainingszeiten Fotos und Videoaufnahmen aufzunehmen, um diese für Promotion-Zwecke zu nutzen. Die Teilnehmer werden vorab darüber informiert und haben jederzeit die Möglichkeit unter kontakt@geconnt.de einer Veröffentlichung zu widersprechen. Geschieht dies nicht, geht GECONNT-Katrin Werstler davon aus, dass die Verwertung honorarfrei gestattet wird und die Film-und Fotorechte in den Besitz von GECONNT-Katrin Werstler übergehen.

 

 

9. Widerrufsrecht

 

Als Verbraucher steht dem Teilnehmer ein Widerrufsrecht zu.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt. Ein Rücktritt ist möglich, jedoch in jedem Fall mit Kosten verbunden.

Diese sind wie folgt gestaffelt:

Bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn: kostenfreier Rücktritt.

Bis 4 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 25% der Kosten.

Bis 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn oder bei Nichterscheinen: 100% der Kosten.

 

 

10. Datenschutz

 

Die Anmeldung erlaubt es GECONNT-Katrin Werstler die Speicherung und Weiterverarbeitung der angegebenen persönlichen Daten. Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte sowie kein Verkauf. Mit Unterschrift des Anmeldeformulars werden diese Geschäftsbedingungen ausdrücklich zur Kenntnis genommen und bindend anerkannt.

 

11. Vertragsänderungen

 

GECONNT-Katrin Werstler ist berechtigt, diese allgemeinen Geschäftsbedingungen einseitig zu ergänzen oder zu ändern, soweit dies aus rechtlichen Gründen erforderlich ist oder die Änderungen oder Ergänzungen ausschließlich zum Vorteil des Teilnehmers sind.

 

geconnt - Dich & Dinge bewegen

Katrin Werstler

kontakt@geconnt.de

Tel. 0151-508 186 35

geconnt - Dich & Dinge bewegen
  • Instagram
  • LinkedIn Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Facebook Social Icon

© 2016 geconnt.de