Vergleichst du dich manchmal mit anderen?



Willkommen im Club, denn damit bist du nicht allein!

Selbstbewusster, erfolgreicher,gutaussehender, humorvoller, kommunikativer, beliebter und so weiter…

Eine fiese Angewohnheit, die auf unsere Stimmung drücken kann, oder?


Wenn du wieder einmal bemerkst, dass du dich mit anderen vergleichst, nutze diesen Moment doch als positiven Antrieb für dich, indem du dir 2 Fragen stellst:

  • Will ich das auch haben?/ Will ich genauso sein?

  • Was kann ich tun, um das zu bekommen? … um so zu werden?


Fazit:

Unterschätze Dich nicht, indem du dich mit anderen vergleichst. Es sind die Unterschiede, die uns einzigartig machen & uns zeigen wie besonders jeder einzelne von uns ist. Solltest du erneut wieder in die Vergleichsfalle tappen, nutze die Gelegenheit als inneren Antrieb um ins Handeln zu kommen.


Mein Angebot:

Lass die Natur dein Mentor & Spiegel sein & entdecke mit mir gemeinsam deine Einzigartigkeit! Buche gleich dein individuelles Naturcoaching unter 👉🏼www.Geconnt.de


Was macht es mit deiner Stimmung & welche Gedanken begleiten Dich ? Schreib mir gerne in die Kommentare - ich bin gespannt.

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kopf oder Bauch?